KiBiZ

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag     15.15 - 16.15 Uhr

Buchbestand der Kinderbibliothek im KiBiZ

KiBiZ Inventarliste Kinder
Stand: 20.10.2018
Inventarliste KiBiZ Kinder.xls
Microsoft Excel Tabelle 356.0 KB
KiBiZ Inventarliste Sport
Stand: 01.06.2013
KiBiZ_Bib_Inventarliste_Sport.xls
Microsoft Excel Tabelle 123.0 KB

19.06.2018

Bücher lesen ist wie Schokolade essen für die Seele

Im Schuljahr 2017/18 kamen regelmäßig die beiden 1. und 2.Klassen in die Kinderbibliothek im KiBiZ des Turnvereins. Das war immer dann, wenn die 3. und 4.Klassen zum städtischen Bücherbus gingen. Es war alle 14 Tage der Fall. Von 8.30 bis 9.30 Uhr kamen die 1.Klassen und von 10 bis 11 Uhr die 2.Klassen. Hochgerechnet sind das während der 17 Termine im Schuljahr über 1000 Besuche. Jedes Kind hat in der KiBiZ-Bücherstube sein Karteikärtchen und kann jeweils bis zu fünf Bücher ausleihen. Und das kostenlos für vier Wochen. Wenn Bücher nach 14 Tagen noch nicht zurückgegeben werden, wird die Ausleihfrist verlängert. Für die Kinder stehen zurzeit mehr als 1750 Bücher in den Regalen.

Viele Anschaffungen gehen auf Wunschzettelaktionen zurück. Die Bücher sind eingeteilt in solche der 1.Lesestufe, der 2.Lesestufe und der 3.Lesestufe, wobei die Übergänge je nach Lesevermögen fließend sind. Es gibt die Klassiker und Märchen, eine große Sachbuchsammlung, Sportbücher und Lexika. Die Kinderzeitung Kruschel und das Magazin Löwenzahn liegen ebenfalls dort aus. Bevor die ersten Klassen am Morgen kommen, sind bereits auf den Tischen zahlreiche Bücher ausgelegt. Dadurch wird es einfacher, sich für ein Buch zu entscheiden als wenn man im Regal nur die schmalen Buchrücken sieht. Natürlich kommen auch Kinder mit ganz bestimmten Vorstellungen in die Bibliothek. Inzwischen wissen sie, wo sie nach Ihren Wunschbüchern suchen können, denn diese sind je nach ihrer Gruppe farbig markiert. Viele lesen auch die großen Serien vom Anfang bis zum Ende und Neuerscheinungen hierzu werden gleich vorbestellt, wie zum Beispiel das Magische Baumhaus, von dem es inzwischen auch Ausgaben für Erstleser gibt. Bei den älteren Schülern ist Gregs Tagebuch sehr gefragt, beliebt sind bei den Jungen auch die Drei Fragezeichen-Bücher. Auch hier gibt es inzwischen Kids-Ausgaben für junge Leser. Gerne gelesen werden auch Serien wie Superman, Batman, aber auch die Olchi- und King-Kong-Bücher. Unsere Mädchen schauen auch nach Pferde- und Prinzessinnenbücher. Auch dort gibt es natürlich Serien. Sehr gefragt sind auch die Sachbücher und hier in erster Linie die Was-ist-was-Bücher. Es sind besonders die Jungen, die sich dafür interessieren. Neben dem Inhalt ist auch die Aufmachung der Bücher für die Wahl entscheidend. Gerade für die jüngeren Schülerinnen und Schüler darf das Buch nicht zu dick sein, die Schrift muss leicht lesbar sein und es sollten möglichst viele bunte Bilder vorhanden sein. Erst wenn die Kinder älter werden, regen auch spannende Titel zum Ausleihen an. Es liegt ein Wünscheheft aus, in dem Buchtitel eingetragen werden können, die man gerne einmal lesen möchte und die nach Möglichkeit beschafft werden. Das KiBiZ, das in einer kleinen angemieteten Wohnung im Erdgeschoss am unmittelbaren Zugang zur Schule untergebracht ist, war sicher eine der wichtigsten kulturellen Einrichtungen, die der Turnverein für die Breckenheimer Kinder geschaffen hat. Regelmäßige öffentliche Mittel gibt es dafür leider nicht. An der Wand hängt allerdings die Urkunde für die Leseförderung, die das Land Hessen 2011 dem Turnverein verliehen hat. So hat es auch an jedem Nachmittag eine Stunde lang geöffnet und wird in dieser Zeit von den FSJlern und ehrenamtlichen Erwachsenen des Vereins betreut. Im KiBiZ befinden sich auch fünf PC-Plätze, deren Bedeutung allerdings rückläufig ist. Bei der Eröffnung vor 12 Jahren standen die Kinder Schlange, um einmal an einen PC zu kommen. Heute haben alle zu Hause die Möglichkeit zur PC-Nutzung. Das KiBiZ ist jedenfalls zu einer Einrichtung geworden, die heute niemand mehr missen möchte. Die 12 Jahre des Bestehens haben Spuren hinterlassen. Natürlich wird in den Räumlichkeiten nicht nur gelesen. Es fanden PC- und Schreibkurse statt, Häkel- und Strickkurse und es wurden Briefe geschrieben für die Kinderbibliothek in Wiesbadens Partnerstadt Ocotal in Nicaragua. Die Briefmarkensammler haben sich dort getroffen. Hier steht auch der Brennofen für unsere Töpferkurse, die stets im Werkraum der Grundschule stattfinden. Es ist eine Einrichtung, die den Breckenheimer Kindern uneingeschränkt dient mit Möglichkeiten, für die in der Schule Zeit und Raum fehlen.

KiBiZ macht auf!

In den letzten beiden Jahren haben viele Breckenheimer Kinder an den Angeboten unserer Kinder-Akademie teilgenommen. Dabei haben wir erfahren, wie interessiert und wissbegierig alle sind.

 

Das war für uns der Anlass, eine Einrichtung zu schaffen, in der hier vor Ort unsere Breckenheimer Kinder regelmäßig die Gelegenheit haben, ihr Wissen zu vertiefen, Bücher zu leihen, zu lesen und sich am Computer mit kindgerechten Angeboten zu beschäftigen.

 

Hierfür haben wir im Haus der Ortsverwaltung Wi-Breckenheim Am Rathaus 5 in idealer Lage am Zugang zur Grundschule Breckenheim im Erdgeschoss eine Wohnung anmieten können, in der wir eine Kinderbibliothek eingerichtet und Rechner für Kinder installiert haben.

 

Dieses KinderBildungsZentrum im Turnverein Breckenheim - wir nennen es KiBiZ - wurde am Dienstag, 17. Januar 2006 eröffnet.

 

In der Woche ist das KiBiZ regelmäßig von 15.15 - 16.15 Uhr geöffnet. Kinder können dort Bücher ausleihen oder einfach nur auch in Büchern schmökern. Ebenfalls können Kinderprogramme im Internet genutzt werden. In Zukunft werden noch einige Gesellschaftsspiele bereit stehen.

 

Das Ausleihen von jeweils 4 Büchern für den Zeitraum von 4 Wochen ist gebührenfrei.

 

Zur Zeit stehen ca. 1270 neue Bücher zur Verfügung, wobei wir uns bemüht haben, von den eingereichten Wunschzetteln jeweils mindestens ein Buch anzuschaffen.

 

Die Bibliothek haben wir in folgende Gruppen gegliedert: Bilderbücher, Vorlesebücher, 1., 2. und 3. Lesestufe (wobei die Grenzen fließend sind und einige Bücher durchaus bereits auch ältere Kinder interessieren dürften), Sachbücher, Klassiker/Märchen und Kinder-Sportbücher.

 

Für die PC-Nutzung bemühen wir uns, Kurse für Kinder in Kleingruppen anzubieten. Die Ausweitung des Programms für Schülerinnen und Schüler ab dem 5. Schuljahr ist vorgesehen.

 

Es würde uns freuen, wenn einige Mütter oder Väter bereit wären, ebenfalls stundenweise zu den vorgesehenen Öffnungszeiten, z.B. auch als Urlaubsvertretung, die Betreuung zu übernehmen.

 

Wir hoffen, dass viele Kinder von der neuen Einrichtung des Turnverein Breckenheim Gebrauch machen.

 

 

Unser KiBiZ ist auch telefonisch erreichbar unter 06122 - 726843